Die DAKJ, der Dachverband der kinder- und jugendmedizinischen Gesellschaften, hat eine Petition gestartet, die noch bis 30.01.20 hier gezeichnet werden kann:
 
Der Artikel dazu: