Jetzt Fan werden!

kinderdok

Eine längst überfällige Initiative – und von Eltern! Es muss sich was ändern, sonst regiert das Geld die Letalität. kinderdoc.wordpress.com

Weiterlesen →

Michael Klein

„Ich unterstütze diese Initiative aus ganzem Herzen, weil ich als Vorsitzender der Elterninitiative herzkranker Kinder, Tübingen  und als Vater eines chronisch kranken Sohnes seit mehreren Jahren miterlebe, wie sich die Arbeitsbedingungen auf Station spürbar verschlechtert haben, die Überlastungsanzeigen des Personals zunehmen und der Stationsalltag häufig…

Weiterlesen →

PD Dr. Ralph Schill

„Ich möchte, dass alle Kinder im Krankheitsfall die bestmögliche Behandlung in einer Klinik erhalten. Dies muss gerecht bezahlt werden, damit die Kinderkliniken nicht ins Minus rutschen und mit Maßnahmen dagegen steuern müssen, die letztendlich negativ spürbar für alle sind.“

Weiterlesen →

Dr. Ute Braig-Scherer

„Die Behandlung schwerstkranker Kinder kann nicht in DRG-Fallpauschalen gequetscht werden. Ich wünsche mir eine gerechte Bezahlung der tatsächlich geleisteten Pflege und Behandlung damit es allen- den kleinen Patienten, den Eltern, dem Pflegepersonal und den Ärzten- besser geht und sie (weiterhin) bestmöglichste Arbeit leisten können.“

Weiterlesen →

Barbara Waidmann

„Gute (Kinder-)pflege braucht Hinwendung, Zeit und Kontinuität, keine Budgetierung.“

Weiterlesen →

Sabine Regelmann

„Von ganzem Herzen möchte ich diese Kampagne unterstützen, weil man nicht 95 % der schwerkranken Kinder mit nur 70 % des Etats betreuen kann!“

Weiterlesen →

Marcus Regelmann

„Ich unterstütze diese Kampagne von ganzem Herzen, damit das „Kosten – Nutzen – Verhältnis“ ins Gleichgewicht kommt und die Behandlung schwerstkranker Kinder bezahlbar wird.“

Weiterlesen →

Dr. Martin Heckelmann

„Was gibt es Wichtigeres als die Gesundheit unserer Kinder? Welchen guten Grund gibt es, an ihr zu sparen?“  

Weiterlesen →

Nicole Dechert-Bausch

  „Ich unterstütze die Kampagne, weil die Fallpauschale nicht ausreicht, um die Kosten zu decken. Darum sind unsere Uni-Kliniken defizitär, ist das Personal am Limit und leiden letztendlich unsere Kinder.“  

Weiterlesen →

Page 6 of 6 ← First ... 2 3 4 5 6