Jetzt Fan werden!

RETTET DIE KINDERSTATION

Mit der Aktion "Rettet die Kinderstation" machen die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ) und die Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKind e.V.) zusammen mit sieben weiteren Verbänden bundesweit auf die alarmierende finanzielle Situation der Kinderkliniken und -stationen in Deutschland aufmerksam.

Neue Aktion

Wir unterstützen diese Initiative.

Alle Informationen dazu finden Sie unter www.rettet-die-kinderstation.de sowie im aktuellen Flyer, den Sie hier herunterladen können.

Die Initiative wurde gemeinschaftlich von der DGKJ e.V. und der GKind e.V. in Zusammenarbeit mit

Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland e.V. (BeKD e.V.)
Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V.
Dt. Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V.
Dt. Gesellschaft für Kinderchirurgie
Dt. Gesellschaft für Sozialoädiatrie und Jugendmedizin e.V.
Kindernetzwerk e.V.
Verband Leitender Kinder- und Jugendärzte und Kinderchirurgen Deutschlands

am 11.04.2014 gestartet.