Qualitativ hochwertige Pflege von kranken Kindern aller Altersstufen braucht spezialisiertes Fachpersonal.

Deshalb haben wir gemeinsam mit 32 weiteren Organisationen einen offenen Brief der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) an die Parteispitzen der Bundesregierung unterzeichnet. Darin wird gefordert, dass im Interesse der kranken Kinder auch künftig das Pflegepersonal, das sie pflegt, während der Ausbildung zu 50% der Zeit in Theorie und Praxis spezifisch für die Kinderkrankenpflege ausgebildet wird. Den Brief können Sie hier oder auf der Homepage der DGKJ herunterladen.